Eine Sache der Perspektive

(BE) Wie sieht eine riesige Raumstation aus, die sich in den Weiten des Universums zwischen fremden Planeten bewegt?

Fünftklässer entwickeln zusammen einen Fantasietierzoo

(BE/KLE) Zuerst für nur eine Minute lang seltsam klingenden Geräuschen lauschen und dazu passende, unterschiedliche „Kritzellinien“ auf ein Blatt zeichnen.

Spurensicherung: Von der Konstruktion der Erinnerung bis zur Begegnung in der Zwischenwelt

(MT) Ein Halbjahr lang beschäftigten sich die Schüler*innen der Q2 mit dem französischen Installationskünstler Christian Boltanski.

Und man frage sich, wieso gibt es eigentlich den Zoo?

(MT) Wenn es doch eine so schöne Vielfalt von Tierarten im Schiller-Gymnasium zu betrachten gibt!

Der Kunsttrakt wird aufgegeben

(SK) Der nächste Schritt vor Beginn der Bauarbeiten für unseren Erweiterungbau ist getan.

Skizzenbucharbeit in der Q2

(MT) Ein Halbjahr lang beschäftigten sich die Schüler*innen der Q2 mit dem französischen Installationskünstler Christian Boltanski.