... mit einem berührenden Zeitzeugengespräch 

(Malin Degenhardt, Luana Summa) Die 31 Schülerinnen und Schüler der EF und die begleitenden Lehrer Herr Lux, Herr Kall, Herr Tegeler und Frau Silberhorn trafen sich in aller Frühe am Aschermittwoch ziemlich übermüdet und erschlagen vom Karneval am Bahnhof Messe/Deutz.

... und spricht zum 5. Mal am Schiller über den Kindertransport 

(KM) Wer hätte gedacht, dass Henny Franks – mittlerweile stolze 96 Jahre – die Reise von London nach Köln noch einmal auf sich nimmt.

Klare Worte gegen Hass und Hetze

(Jo Zehnpfennig, Q1) Am 07.02.2020 war es wieder so weit. Der Tag gegen Rechtsextremismus fand bei uns zum zweiten Mal statt.

"Das ist grausam", ...

(KM/WE) ... so lauteten die Worte einer Schülerin, als sie mit den Lebenseinschränkungen der jüdischen Schüler*innen in Köln während des Dritten Reichs konfrontiert wurde.

Zu Besuch im Anne Frank Haus

Zum Abschluss unserer Unterrichtsreihe „Das Leben der Anne Frank“ waren wir, der Geschichte-Englisch Kurs 9 von Frau Kremer, während der Aktionstage im Anne Frank Haus in Amsterdam.

Dachau-Exkursion 2019

(Leo Bastin, Fotos: Fabio di Gennaro, beide EF) Nazis, die SS, Massenvernichtungen, Juden - Themen, die in unserem Alltag nicht gerade oft und offen angesprochen werden.