02schiller header

Die gymnasiale Oberstufe am Schiller-Gymnasium

Nach dem Besuch der Erprobungsstufe und der Mittelstufe erlangen Schülerinnen und Schüler, die den verkürzten gymnasialen Bildungsgang (G8) besuchen, am Ende der Jahrgangsstufe 9 mit der Versetzung auch die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Alle Schülerinnen und Schüler der weiteren Bildungsgänge (G9-Gymnasien, Gesamtschulen, Realschulen, Hauptschulen, Sekundarschulen) können ebenfalls die gymnasiale Oberstufe besuchen, wenn sie die Fachoberschulreife mit Qualifikationsvermerk (FOR-Q) erlangt haben.

 

Sie können sich auf den folgenden Seiten über die gymnasiale Oberstufe des Schiller-Gymnasiums informieren:

> Allgemeine Informationen zur Sekundarstufe II des Schiller-Gymnasiums

> Informationen für Schülerinnen und Schüler, die in die gymnasiale Oberstufe des Schiller-Gymnasiums wechseln möchten

> Schüler Online - Das neue Bewerbungsverfahren für Schulwechsler zur Oberstufe

> Handbuch für die gymnasialen Oberstufe  (Stand: März 2017)