titel sonnenblumen2017

 

 

 

Herzlich willkommen

auf der Webseite des Kölner Schiller-Gymnasiums. Lernen Sie uns kennen, informieren Sie sich über aktuelle Veranstaltungen oder Termine und nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen haben. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

 

Anni Schulz-Krause

Schulleiterin

 

 

Abrissarbeiten beendet

IMG 6521 01

Bagger wurden abgezogen

(SK) Der erste große Schritt Richtung Erweiterungsbau ist getan. Die Abrissarbeiten sind erledigt, die Baustelle wird nun frei geräumt. Dort, wo über Jahrzehnte der Kunsttrakt, die Schülertoiletten und der kleine Anbau an der alten Sporthalle standen, finden sich jetzt planierte Flächen. Die ehemaligen Kellerräume mit ihrer Verbindung zum Altbau (C-Trakt) sind gleichfalls niedergelegt worden, die Hohlräume wurden verfüllt. Nun heißt es warten und hoffen, dass die "Aufbauarbeiten" möglichst bald beginnen. Entlang der Berrenrather Str., parallel zum C-Trakt soll der Erweiterungsbau mit neuen naturwissenschaftlichen Räumen, mit weiteren Klassen- und Ganztagsräumen, einer Lehrerstation, einem Sanitätsraum entstehen.

Schüler geehrt

IMG 6504

Pokal und Urkunden übergeben

(SK) Finn Grimm, Jgst. 8c, zählt zu den Mathegenies in unserer Schülerschaft, denn er wurde als einer der besten Mathematiker seiner Jahrgangsstufe im bundesweiten Känguru-Wettbewerb von der Jury ausgewählt, mit fünf anderen Schülern die Bundesrepublik bei einem Dreiländer-Wettbewerb zu vertreten. Gegen Teams aus Österreich und der Schweiz haben diese sechs Nachwuchscracks den ersten Platz errungen. Finn wurde deshalb mit einer Urkunde ausgezeichnet und für einige Wochen wurde der Wettbewerbspokal der Schule übergeben. Wir gratulieren an dieser Stelle Finn noch einmal, wünschen ihm weiterhin viel Spaß an der Mathematik und danken den Kolleginnen Land und Giersemehl für die Betreuung der Wettbewerbsteilnehmer in Mathematik.

Weiterlesen ...

Praxissemester 2017

2017praxissemester

Von links nach rechts sind zu sehen: Boris Neumann, Deutsch und Erdkunde; Karina Lackmann, Deutsch und Pädagogik; Romy Ackers, Deutsch und Philosophie und Samuel Vetters mit den Fächern Physik und Sport.

Vier neue Praxissemesterstudierende

(SK) Frau Rendel und Herr Moraitis, die beiden Zuständigen für das Praxissemester in unserem Haus, konnten vor einigen Tagen zwei neue Studentinnen und zwei neue Studenten begrüßen, die für ein halbes Jahr ihre praktische Ausbildung an unserer Schule absolvieren. Wir wünschen den angehenden Lehrern/-innen viele gute Erfahrungen in der kommenden Zeit und vor allem die Erkenntnis, dass das Lehrerdasein zwar anstrengend, aber absolut lohnend ist.

Und es regnete doch nicht!

2017sponsorenlauf

Sponsorenlauf 2017

(SK) Starten wir? Starten wir nicht? Wir sind gestartet und das Wetter zeigte sich dann von seiner fast besten Seite für einen Sponsorenlauf, sodass am letzten Freitag alles wie geplant ablaufen konnte. Nicht nur die Schülerinnen und Schüler, auch viele Lehrer waren auf der Strecke unterwegs und sorgten für viel Abwechslung rund um den Decksteiner Weiher. Wie immer konnte auf der großen Wiese vor dem Decksteiner Weiher Pause gemacht werden, bevor eine weitere Runde in Angriff genommen wurde. Auch unsere VK-Klassen zeigten, wie sportlich sie sind und drehten eine Runde nach der anderen um den See. In diesem Jahr laufen wir wieder für Hokisa e.V., den Förderverein, unsere Vorbereitungsklassen. Mal sehen, wie hoch zum Schluss die Spendensumme ist.

Weiterlesen ...

Was für eine tolle Frau!

IMG 1502

Henny Franks zum dritten Mal am Schiller

(SK) Als Fünfzehnjährige musste Henny Franks als Kölner Jüdin ihre Geburtsstadt verlassen. Sie hatte das Glück, mit einem der Kindertransporte aus Deutschland weg zu kommen und ein neues Leben in London beginnen zu können. Mit mittlerweile 94 Jahren hat sie nun wieder einmal die Anstrengung auf sich genommen, ist der Einladung des Evangelischen Stadtkirchenverbandes und des Lern- und Gedenkortes Jawne im Verein EL-DE-Haus e.V. gefolgt, um in mehreren Schulen als Zeitzeugin aus ihrem Leben zu berichten.

Weiterlesen ...

Plastische Arbeiten zu Picasso

IMG 3988

Und man frage sich, wieso gibt es eigentlich den Zoo?

(MT) … wenn man doch eine so schöne Vielfalt von Tierarten im Schiller-Gymnasium betrachten kann? Die Schülerinnen und Schüler des GK und LK Kunst Q1 drangen auf verschiedenste Weise zu dem Charakter, dem Besonderen, eines auserwählten Tieres durch und stellten es ganz unterschiedlich als Tonplastik dar.

Weiterlesen ...

140 Besucher beim ersten Informationsabend im Schuljahr

Lernpotenzialanalyse steht vor der Tür

(Dw) Mit der Klasse 8 beginnt für die Schülerinnen und Schüler nicht nur ein neues Schuljahr, sondern gleichzeitig auch ein neues Kapitel ihrer Schullaufbahn: die Berufsorientierung. Doch was heißt das eigentlich und was beinhaltet das genau? Mit diesen und vielen weiteren Fragen zu diesem spannenden Thema beschäftigten sich am Montagabend, dem 04. September, die Eltern und Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 am Informationsabend.

Weiterlesen ...

Turkuaustausch läuft

turku2017

Wunderbare Finnlandtage

(SK) 25 Schülerinnen und Schüler aus der Sek I und aus der Sek II sind zusammen mit ihren beiden Begleitern, Frau Hanfland und Herrn Scheferhoff, gut in Turku eingetroffen und lernen dort nicht nur den finnischen Schulalltag kennen, sondern in den Familien auch das Alltagsleben. Die Gastfreundschaft, die Offenheit der finnischen Gastgeber sorgt dafür, dass alle sich wohlfühlen und sehr zufrieden sind. Rückkehr ist erst am Donnerstag in dieser Woche.

Weiterlesen ...