53schiller header

Bühnenkunst Neuigkeiten

Der 8er Diff.-Kurs Musik & Bühne präsentiert:

Plakat Schiller Olympics

Eine sportlich komödiantische Revue

(GI) Unsere Athletinnen und Athleten demonstrieren auf vielfältige Weise diverse Sportwettkämpfe, hartumkämpfte Duelle und übermenschliche Leistungen. Das olympische Motto "Höher, schneller, weiter!" wird erweitert durch die Attribute: Bunter, schräger, lustiger.

Lassen Sie sich überraschen! Wir würden uns sehr über Ihren Besuch freuen!

Der Literaturkurs Q1 Theater präsentiert: Der Pentito

Plakat Pentito final

Tanzturnier 2018

tanz 2018 6b start

6b holt das Triple

Am 07.05.2018 stand das große Tanzturnier der sechsten Klassen an, dieses Jahr zum zweiten Mal. Die vier Klassen traten gegeneinander an: Es gab pro Klasse einen Mädchentanz, einen Jungentanz und einen Klassentanz, wofür die Schüler die Choreografien schon Wochen voraus im Sportunterricht selbst einstudiert haben. Jeder Tanz wurde zwei­mal aufgeführt, falls beim ersten Mal wegen der großen Aufregung jemand einen Fehler gemacht hat. Mit abgestimmter Kleidung, tollen Schrittfolgen und von uns Schülern ausgesuchten Liedern ging es auf die Bühne, wo – da sind wir uns sicher alle einig – fantastische und außergewöhnliche Tänze dargeboten wurden.

Weiterlesen ...

T T T – Ein bunter Theater-Tanz-Theater Abend

IMG 9026

Die Stufen 5, 6 und 7 sorgen für ein Highlight im Schiller-Theater-Sommer 

(SB, SL) Ein Ensemble von talentierten Tänzer*innen und Schauspieler*innen präsentierte am Dienstagabend in der Aula des Schiller-Gymnasiums unter der Leitung ihrer Lehrerinnen Frau Schüwer, Frau Silberhorn und Frau Stibor eine außergewöhnliche Aufführung. Bei diesem vielseitigen Programm konnte dem Publikum gar nicht langweilig werden: 

Weiterlesen ...

Die Tanz- und Theater-AGs der Stufen 5-7 präsentieren:

ttt

Randomly – der Zufall regiert

DSCF7531

Ein Tanzprojekt der Sonderklasse

(SK) Geheimnisvoll waberte der Nebel durch die Gymnastikhalle, die Schulfassade mal im roten, blauen, gelb­lichen Schimmer, lebendige Marionetten an überdimensionalen Bändern, aus dem Fahrradkeller ertönt Musik, Menschentrauben vor der Aulaglasfassade, dahinter lebendige Schaufensterpuppen, eine Aerobic­gruppe vor Schulhofpfeilern, im Treppenhaus beginnen junge Frauen zu tanzen, vier Frauen tanzen durch den Biologieraum – zufällige Orte, die zur Tanzbühne werden.

Weiterlesen ...

Randomly - Ein Projekt der Tanzkurse Q1 und Q2

randomly web

Hänsel und Gretel im Reich der Vampire

vampire

Premiere der Theater AG 6

(SK) Turbulent ging es am 10. Juli, abends in der Aula zu: Vampire in den Tischschubladen, Rotkäppchen im Hänsel und Gretel-Märchen, sprechende Bäume, eine Hexe, die allen leid tat, ein Märchenforscherpaar, das die tollsten Interpretationen lieferte, und ein Publikum, das erst einmal selbst aktiv werden musste, bevor sich der Vorhang hob. Da aber alle Besucher das bekannte Hänsel und Gretel-Lied kannten und lautstark sangen, wurde man dann mit einem turbulent-schönen Märchenspiel verwöhnt. Ein Dank an alle Akteure, besonders an Frau Schüwer, die Spielleiterin, die alle zusammen für einen höchst vergnüglichen Theaterabend gesorgt haben.

Weiterlesen ...