Jahresabschlusskonzert2016

DSCF9723Premiere für das Moderatorenteam

(SK) Für Johanna Breuer und Philipp Völkl, beide aus der Jgst. Q1, war es als Moderatorenteam die Premiere. Für Schiller musiziert in der 14. Auflage hatten sie die Vorbereitung und Organisation übernommen und dabei für einen tollen Konzertabend gesorgt. Sie selbst agierten neben ihrer Moderationsrolle auch als Sänger und Musiker, die in unterschiedlichen Gruppierungen auch mit ihrem musikalischen Talent und Können überzeugten.

Schiller  Musiziert 14

DSCF3985

Tianwa Yang spielt Eugène-Auguste Ysaÿe

(SK) Die Schülerinnen und Schüler der 9b waren fasziniert: Im Musikraum vorne stand Tianwa Yang, preisgekrönte Geigerin, die kommende Woche als Solistin mit dem Gürzenich Orchester auftritt, und spielte nur für sie, die 9b, ein Stück von Eugène-Auguste Ysaÿe, einem belgischen Komponisten.

Anschließend konnten Fragen an sie gestellt werden, die sie sehr spontan und den Jugendlichen zugewandt beantwortete. Dabei ist sie selbst erst 29 Jahre alt, als beste Nachwuchsgeigerin ausgezeich­net und seit mehr als 10 Jahren in Deutschland beheimatet. "Was bin ich froh, dass ich mich gemeldet habe, um Dienstagabend mit ins Philharmoniekonzert zu gehen!", so der spontane Kommentar einer Schülerin am Ende der 90 Minuten-Musikstunde.

P1250086

Ein Konzertabend zum Genießen

(SK) Tolle Musiker, Sänger und Sängerinnen, von der Jgst. 6 bis zur Q2,von Jazz bis Pop, eigene Texte und Kompositionen ebenso wie Liedinterpretationen – Schiller musiziert in seiner dreizehnten Auflage löste bei allen im Publikum, aber auch bei den Akteuren Begeisterung aus.

schiller musiziert13

Einladung

(SK) Das neue Jahr beginnt mit "Schiller musiziert 13". Sie sind herzlich eingeladen zu hören, zu sehen, was unsere Schülerinnen und Schüler musikalisch alles können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.