61schiller header

Bildsprache in Schwarz und Weiß

black white

Ich mache einfach mal was ich will!

(MT) Unter diesem Motto starteten 22 Schüler*innen aus der EF in die Sprachentage. Die einzige Rah­men­be­din­gung, die es einzuhalten galt, war die Verwendung der künstlerischen Mittel in Schwarz und Weiß.

Zwei Tage lang zeichneten, malten, bauten, fotografierten, ... kurz experimentierten die Schüler*innen mit den polarsierenden gestalterischen Ausdrucksmöglichkeiten von Schwarz und Weiß.

Entstanden sind nicht nur altbewährte, klassische Zeichnungen und Malereien, sondern auch ein Trickfilm, unterschiedliche Graffitis, Lichtinstallationen und vieles, vieles mehr. In einer kleinen Abschlussausstellung wurden die gesammelten Arbeiten präsentiert - alle Beteiligten waren begeistert davon, wie unterschiedlich und vielfältig die Kunstwerke ausfielen.