61schiller header

Herr Boltanski, bitteschön!

start01

Eine Spurensicherung von der Konstruktion der Erinnerung bis zur Begegnung in der Zwischenwelt

(MT) Ein Halbjahr lang beschäftigten sich die Schüler*innen der Q2 mit dem französischen Installationskünstler Christian Boltanski. Der zeitgenössische Künstler setzt sich in seinem Werk mit Themen wie Sammeln und Bewahren, Erinnerung und Vergessen, Zufall und Bestimmung, Geschichte und Endlichkeit des menschlichen Lebens auseinander. Eines seiner Hauptmotive ist die Spurensicherung. In Installationen und Objekten re­kon­stru­iert, inszeniert und dokumentiert er fiktive und reale Schicksale und versucht so eine Iden­ti­fi­ka­tions­mög­lich­keit für jedermann zu schaffen.

Für das erste praktische Projekt sammelten, zeichneten und recherchierten die Schüler*innen zu den zentralen Themen in seinem Werk und bündelten alles in einem selbstgestalteten Skizzenbuch. In der LK Klausur entwarfen die Schüler*innen Installationskonzepte zum Thema »LebensZeit« als Hommage an Boltanski und seine Ausstellung „La vie possible“.

Während der Grundkurs als weitere praktische Aufgabe Schattenfiguren in einer Metamorphose von Anfang und Ende gestaltete, begab sich der Leistungskurs, in Anlehnung an Boltanskis Werk „Réiquaire“, auf künstlerische Spurensicherung in Form von neuzeitlichen Reliquien.

Als Abschluss durfte sich der Leistungskurs in seine Kindheit zurückversetzen und aus Keksteig, Oblaten und Pfefferkuchen eigene „Boltanski“-Objekte kreieren. Angeregt hatten die Schüler*innen dieses künstlerische Vorhaben nach einer ausführlichen Analyse einer Boltanski-Installation, die hauptsächlich aus Keksdosen bestand. Auch das Boltanski Thema „Vergänglichkeit“ kam bei diesem Projekt zum Tragen, da einige Objekte schon vor der Begutachtung aufgegessen waren!

 

»Konstruktion von Erinnerung« (Skizzenbücher | Q2 GK/LK)

 

Blick ins Skizzenbuch (Q2 GK/LK)

  

 »LebensZeit« (Installationsentwurf | LK Klausur)

 

 »Erinnern und Bewahren« (Neuzeitliche Reliquiare | Q2 LK)

 

»Begegnung in der Zwischenwelt« (Schatten und Schattenfiguren | Q2 GK)

 
 

 

 Boltanski backt (Q2 LK)