musik header

Dance Perfect

image053

Der perfekte Musical-Abend des 9er-Diff-Kurs

(VG) Ein Trompeter leitete am Donnerstag Abend um 19.30 Uhr das Musiktheaterstück „Dance Perfect“ des Differenzierungskurses Musik und Bühne der Stufe 9 ein. Es folgte eine etwa 60 Minuten lange Geschichte mit College-Feeling mit Studentengruppen auf dem Campus, Dance-Battles zwischen den Barden Bellas, den Troublemakers und der Tanz-AG der Stufe 8 sowie einer Liebesgeschichte, die eigentlich nicht sein durfte. Die „College-Band“ begleitete die Tänze mit Live-Beats und einem interessanten Instrumentarium, bestehend aus 2 Laptops, Synthesizer, Klavier und Gitarre.

Neben der schauspielerischen Leistung der Schülerinnen und Schülern war eines der Highlights des Abends sicherlich auch die Jungentanzgruppe Troublemakers, die unter der Leitung von Stas Zhurakhinskyy aus dem Ganztagsteam lässige HipHop- und Breakdancemoves auf der Bühne präsentiert haben. Doch dem standen die Tänzerinnen der Bellas in nichts nach, die zu Popsongs verschiedener Tempi performt haben. Die Tanz-AG füllte mit spontanen Tanzeinlagen am Bühnenrand die Umbaupausen und sorgte so dafür, dass das Publikum immer etwas zu sehen hatte. Außerdem gaben auch sie einen Tanz beim Riff-Off-Battle zum Besten.

Alles in allem ein wunderbares Musical, das der 9er-Diff-Kurs kurz vor den Osterferien auf die Bühne gebracht hat.