Drucken

Die Klasse 9c wird für ihr Engagement geehrt 

(SL) Aylin Kurtar und Mats Majerus waren am 23.1.2019 stellvertretend für ihre Klasse bei der Preisverleihung der Spendenaktionen zum Welt-Aids-Tag bei der Aidshilfe Köln. 

Von 34 teilnehmenden Schulen wurde die 9c des Schiller-Gymnasiums für ihren Informationsstand zum Thema HIV/Aids mit dem Preis für die kreativste Aktion ausgezeichnet.

Zwei weitere Kölner Schulen wurden ebenfalls geehrt, für die höchste Gesamtspendensumme und für die höchste Summe in einer Spendendose. Neben Marco Brinkdöpke von der Aidshilfe Köln nahm auch die Schirmherrin Frau Dr. Klein an der Preisverleihung teil, um den Schulen für ihren tatkräftigen Einsatz zu danken.

Die 9c freut sich, dass ihr Engagement im Rahmen des Welt-Aids-Tages mit einer Urkunde für den Klassenraum und Gutscheinen belohnt wurde! 

IMG 6341

Vielleicht haben ja 2019 auch andere Schiller-Klassen Lust, sich im Rahmen der Aktionswoche zum Welt-Aids-Tag zu engagieren.