header austausch

Ausland

Chinesische Schüler*innen zu Besuch in Köln

IMG 5522
 
Ni hao! (你 好 !)
 
(Lara Asta Schlierkamp und Noemi Van Hoof, Q1) Durch die Städtepartnerschaft zwischen Köln und Peking bekam der Projektkurs China die Chance, einige chinesische Schüler*innen der ChenJingLun Highschool für eine Nacht aufzunehmen und ihnen ein bisschen unsere Kultur und Lebensweise zu zeigen.
Am Montagmorgen traf sich unser Kurs vor dem Kölner Rathaus und wartete gespannt auf die erste Begegnung mit den Gästen aus Peking. Hier und da nervöse Blicke. „Sind sie das?“
Und tatsächlich. Da stand eine Gruppe von Schüler*innen teils in roten Uniformen.

Weiterlesen ...

Eine Kreuzfahrt, Karaoke und Kekse

finnland2019

Acht Tage lernen 16 Schüler*innen Finnland kennen

(SH) Zusammen mit Frau Hanfland und Herrn Scheferhoff verbrachten 16 Schillerianer*innen acht Tage im finnischen Turku und besuchten unsere Partnerschule, das Puolalanmäen Lukio. Neben der Sprache lernten die Schüler auch die finnische Kultur, die Sehenswürdigkeiten der Stadt Turku und die Hauptstadt Helsinki kennen. Wie die Woche in Turku verlaufen ist berichten Emma Teike und Mats Majerus:

Weiterlesen ...

Ausflug des Projektkurses China

IMG 9094

 „Der Drache tanzt am Rhein“

(MI) Unter diesem Motto findet das diesjährige Chinafest in Köln statt und hat dem Projektkurs China eine erste Möglichkeit geboten, die chinesische Kultur und Küche ein wenig kennenzulernen. Hier konnten wir zum Beispiel unsere Namen nach Kunst der Kalligraphie auf Reispapier schreiben lassen, Pandabären aus Scherenschnitt basteln, lernen mit Stäbchen zu essen und Mondkuchen probieren.

Weiterlesen ...

Lëtz rock!

IMG 20190522 WA0005

Drei Tage in Luxemburg

Diese Woche waren wir, der Projektkurs "Luxemburg" aus der Q1, für drei Tage in Luxemburg. Nachdem wir uns ein Jahr mit dem kleinen aber feinen Nachbarland Deutschlands beschäftigt haben, konnten wir dieses nun selbst besuchen. Frau Pittaro, die den Kurs leitet, und Frau Eschenhagen haben uns begleitet.

Weiterlesen ...

Wissenswertes über Kultur und Klima in Peru

machu picchu

Ein Peru-Workshop als Vorbereitung für weitere Workshops in den Klassen

(Kira Giese, 8d) Am 27.03 fand in einem Rahmen von 20 interessierten Schüler*innen ein Workshop über Peru statt. Geleitet wurde dieser von Amanda, Peruanerin aus der Region Huanuco in Peru. Sie brachte uns sowohl ein wenig über die Kultur bei als auch über das Klima und der Wasserproblematik vor Ort. Es wurden Filme gezeigt, welche die Situation dort darstellen und wir haben am Ende auch ein Spiel gespielt, um die dortige Lage ein bisschen besser nachvollziehen zu können. Der Workshop war Teil des Arbeitskreises Peru, welcher sich schon seit längerem mit Peru und der Klimapartnerschaft beschäftigt. Bald werden auch Schüler*innen der Peru-AG Workshops in Klassen halten.

Bonjour de Tours

IMG 8127

Französisch-Austausch 2019

(WB/CO) 24 Schülerinnen und Schüler des Schiller-Gymnasiums sind in dieser Woche zu Gast in unserer Partnerschule Paul-Louis Courier und lernen nicht nur Land und Leute, sondern auch eine französische Schule kennen. Der Empfang war sehr herzlich und wir freuen uns auf spannende Erfahrungen in den Gastfamilien und der Umgebung von Tours.

Weiterlesen ...

Finnlandaustausch 2019

IMG 2274

16 Turkuer zu Besuch in Köln 

(Emma Teike, 9a) Kölner Hauptbahnhof, Mittwoch 6. März, 17:45 Uhr. Eine Gruppe aufgeregter Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen des Schiller-Gymnasiums versammelt sich vor einem nicht vorhandenen Blu­men­laden und wartet gemeinsam mit Eltern und Lehrern auf die Austauschschüler aus Turku. Alle freuen sich auf die bevorstehende Woche. Jetzt weiß noch niemand, wie unvergesslich die Zeit werden wird, dass die 16 Finninnen und Finnen, wenn sie nach Hause kommen, denken werden, dass in Köln immer min­des­tens Windstärke 6 herrscht oder wie schwer der Abschied werden wird. 

Weiterlesen ...

Yes, we CanCan!

20190122 145013

Der LK Französisch Q2 zu Gast im Kölner Rathaus

(PI) Heute vor genau 56 Jahren unterzeichneten Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den Élysée-Vertrag, ein Meilenstein der deutsch-französischen Freundschaft. Dass dieser Vertrag nichts an Aktualität verloren hat, das verdeutlichten die Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Staatspräsident Emmanuel Macron heute im Aachener Rathaus, wo sie den neuen deutsch-französischen Freundschaftsvertrag unterzeichneten. 

Weiterlesen ...