Unvergessliche Abenteuer in der Natur

(NAT) Hütten aus Holz bauen, Singen am Lagerfeuer und eine Nachtwanderung gehörten zweifellos zu den Highlights der diesjährigen Kennenlernfahrt der Erprobungsstufe.

Nach langer Zeit der Distanz hatten die Schüler*innen der 5. Klassen (5a – Frau Dr. Hochkirchen/Herr Cauvet; 5b – Frau Faßbender/Herr Maus; 5c – Frau Uncu/Herr Beinert und 5d – Frau Gerhardt (stellvertretend Herr Balzer)/Herr Röser) nun endlich wieder die Chance, die Tradition des Schiller-Gymnasiums fortzuführen und in der schönen Vulkaneifel in Maria Laach die Natur zu erleben.
 
Bei verschiedenen Workshops im Freien wie Spikeball, Gesellschaftsspiele, Singen oder Stockbrotessen hatten die Schüler*innen der Klasse 5a am Mittwoch die Möglichkeit, neue Freundschaften in der Klasse zu knüpfen und ihre Klassenlehrer*innen Frau Dr. Hochkirchen und Herrn Cauvet sowie ihre Paten und Patinnen und Betreuungslehrerin Frau Nattermüller besser kennenzulernen.
           
Während der dreitägigen Klassenfahrt wurde in allen 5. Klassen eifrig gesammelt und gebaut - mit allem, was die Natur zu bieten hat. Das Ergebnis des „Abenteuer Überleben“ Workshops des Naturfreundehaus Laacherseehaus war die erste eigene Waldhütte, die jede Gruppe mit vollem Einsatz und Teamspirit stolz präsentierte. Ihre aus kleinen Baumstämmen, Ästen und Laub gebauten Hütten boten der ganzen Gruppe genügend Schutz vor Regen und Kälte.
      
Bei der Nachtwanderung bewiesen die Schüler*innen neben herausragenden Fähigkeiten zur Orientierung im Wald sowie einem guten Gehör für Fledermäuse, Uhus und Nachteulen besonders viel Mut, im Dunkeln und ohne Taschenlampen durch den Wald zu stiefeln.
     
Außerdem hatten die Schüler*innen die Möglichkeit, sich entweder bei einer Wanderung zum sprudelnden Laacher See auf die Suche nach Vulkansteinen zu machen oder die schöne Benedektinerabtei Maria Laach, die seit über 900 Jahren in der Eifel besteht, zu besichtigen.
            
Durch so viele tolle Erlebnisse, den Zusammenhalt der Klassengemeinschaften sowie die tolle Organisation und die Unterstützung der Paten und Patinnen wird diese Klassenfahrt allen Beteiligten unvergesslich bleiben. Auch nach vielen Jahren erinnern sich einige Schüler*innen des Schiller-Gymnasiums gerne und mit einem Lachen auf dem Gesicht an ihre eigene Klassenfahrt nach Maria Laach in der 5. Klasse zurück.

IMG
IMG
IMG
Flurparty vor 9-00Uhr
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
Spass auf dem Weg zum See
Spaziergang zum See
TT Gruppenfoto 5b Laacher See
Top Team
runter gehts

 

Die nächsten Schulveranstaltungen

Herbstferien 2021 Nordrhein-Westfalen
Datum 11.10.2021 - 24.10.2021
Alle Termine auf www.schulferien.org
Allerheiligen
01.11.2021