Liebe Schulgemeinde,

erfreulicherweise sind die Abiturklausuren sowie die mündlichen Prüfungen ruhig und reibungslos verlaufen.

Nachdem zu Beginn der Corona-Krise zunächst alle Abiturfeiern abgesagt worden sind, kann vor dem Hintergrund der geänderten Rahmenbedingungen eine Verleihung der Abiturzeugnisse am Donnerstag, dem 25.06.2020, stattfinden. In welchen Rahmen das Ganze stattfinden soll, wird noch mit Schüler*innen, Eltern und der Oberstufenleitung diskutiert.

Die Unterrichtsfrequenz der Jahrgangsstufe Q1 wird ab Montag, dem 15.06.2020, erhöht: Alle Schüler*innen haben jeden zweiten Tag Unterricht nach Plan. Genaue Informationen erhalten die Schüler*innen über die Stufenleiter und die KIKS-APP. Für alle anderen Jahrgangstufen ändert sich nichts.

Leider müssen bis zu den Herbstferien alle Klassenfahrten ins Ausland abgesagt werden. Das betrifft die Q2-Abschlussfahrt, die Fahrten in der Jahrgangstufe 9 sowie den Finnland-Austausch. Die Stornierungskosten bei Fahrten ins Ausland werden vom Land übernommen. Inwiefern die Fahrten verschoben werden können, wird gerade geprüft. Das Land übernimmt bisher keine Stornierungskosten für Inlands-Klassenfahrten. Inwiefern diese nach den Ferien stattfinden können, entscheiden wir erst kurz vor Schulbeginn, da sich die Rahmenbedingungen und Vorgaben noch ändern können.

In der Woche vom 15.06. – 19.06.2020 wird eine schulweite Evaluation des Distanz-Lernens stattfinden, um die Ergebnisse in die Planungen für das neue Schuljahr mit einfließen zu lassen. Hierzu erhalten Sie in Kürze weitere Informationen.

Bitte beachten Sie folgende Termine:                                        

  • Freitag, 19.06.2020 - Versetzungskonferenzen: unterrichtsfrei (Studientag)
  • Montag, 22.06.2020 - mündliche Abiturnachprüfungen: Unterricht für die Jahrgangsstufe Q1, für alle anderen Jahrgangsstufen: unterrichtsfrei (Studientag)
  • Freitag, 26.06.2020 - Zeugnisausgabe nach gesondertem Plan (wird noch veröffentlicht)

Alle weiteren Termine entnehmen Sie bitte dem Terminkalender.

Eine wunderbare Neuigkeit für das kommenden Schuljahr kann ich jetzt schon verraten: Am Schiller-Gymnasium wird es ein Schulorchester geben, vorausgesetzt, es melden sich genügend Orchestermusiker*innen. Bitte beachten Sie diese Informationen zum Schulorchester von Herrn Giang.

Zur Frage, wie es nach den Ferien weitergeht, schreibt das MSB bzw. Herr Staatssekretär Richter: "Zur Ausgestaltung des neuen Schuljahres 2020/2021 und zur Vorbereitung eines möglichst normalen Schuljahresbeginns haben in den vergangenen Wochen bereits intensive Gespräche mit Vertretern von Lehrerverbänden, Eltern- und Schülervertretungen, Schulträgern und Gewerkschaften stattgefunden. Auf der Grundlage dieser Gespräche und der entsprechenden Beratungsergebnisse und Entscheidungen werde ich Sie umfassend und zeitnah vor Beginn der Sommerferien informieren.“

Ich werde Sie rechtzeitig über alle Änderungen in Kenntnis setzen.

Herzliche  Grüße

Georg Scheferhoff
Schulleiter

 

Die nächsten Schulveranstaltungen

Elternsprechtag
Datum 01.12.2020 16:00 - 19:00
AK Know-How-Raum (G 010)
08.12.2020 16:00 - 17:30
Lehrerkonferenz
15.12.2020 14:00 - 16:30
unterrichtsfreie Tage
21.12.2020 - 22.12.2020